Oftmals können Leberprobleme des Hundes durch eine Umstellung der Fütterung in den Griff bekommen werden.

Vor allem zu viel Kupfer sollte bei einer Leberdiät vermieden werden.

Die selbstgemachte Leber- Schonkost sollte aus 18 - 22% der Kalorienmenge aus hochwertigem Protein bestehen. Proteine aus Ricotta und Cottage Käse aber auch aus Joghurt sind leichter zu verdauen und verursachen weniger negative Stoffwechselprodukte als reines Fleisch. Eier und Weissfisch sind ebenfalls hervorragende Proteinquellen.

Omega 3 Fette und Lachsöl sind ebenfalls verträglich, Lebertran ist weniger geeignet. Das Futter sollte 55-60 % der Kalorienmenge aus Fett enthalten.Der Hund benötigt höchstens zwischen 3-13% Kohlenhydrate, Haferflocken und Reis sind hier die erste Wahl.

Vermeide alle Nahrungsergänzungen, die Kupfer enthalten, Vitamine B,C,E und K sind positive Zusätze.Zink ist ebenfalls hervorragend und es ist auch ein Gegenspieler des Kupfers, welches bei einer Leberstörung die Probleme vergrößern kann.

Die Gabe von löslicher und unlöslicher Faser ist auf jeden Fall anzuraten! Es bindet die giftigen Stoffwechselprodukte und entlastet so die Leber!

Doc Futter empfiehlt bei dieser Gesundheitsproblematik ganz spezielle Futter und Futterergänzungen.

Lieber Hundefreund,

unsere Produkte werden nicht direkt von uns verkauft, sondern können nur über angeschlossene Vertriebspartner bezogen werden. Der Grund dafür ist sehr einfach: Wir möchten uns auf das konzentrieren, was wir am besten können.

Bestes und qualitätsvolles Futter bereitstellen, neueste Erkenntnisse der Hundeernährung sinnvoll umsetzen und beratend bei Problemen zur Seite stehen.

Unsere Händler und Vertriebspartner sind Hundefreunde, die ihre Kunden kennen und schätzen und unsere Produkte aus Überzeugung führen.

Die Qualität der Rohstoffe, die Zusammensetzung der Rezepturen und die Art des Vertriebs bieten keinen Platz für größtmöglichen Kommerz und riesige Gewinnspannen für Supermärkte oder Einkaufsgemein-schaften, aber es steigert die Freude an dem was wir tun durch gesunde Hunde und zufriedene Kunden.

In der Regel werden wir entdeckt oder von Tierbesitzern, die unsere Produkte kennen, empfohlen. Dieser Empfeh-lung können Sie vertrauen. Links zu den Onlineshops unserer Vertriebs-partner finden Sie hier: 

Telefon:

(04321) 963 9150